Reizthema Blogger

Die Zeiten, in denen in ihrer Zielgruppe (relevante) Blogger zufrieden waren, wenn man ihnen ein Produkt zusendet und/oder zum Essen einlädt, sind vorbei.

 

Überhaupt trennt sich die Spreu vom Weizen, was auch gut ist. Was ist die Glaubwürdigkeit noch wert, wenn ein Profi-Blogger regelmäßig andere Produkte empfiehlt? So wie man von schlechten Verkäufern immer noch hört, sie hätten sich besagtes Produkt persönlich auch gekauft. Andererseits nutzt Ihnen der Blogger aus Leidenschaft mit 200 Followern auch wenig.

Die Lösung:
Blogger-Relations mit glaubwürdigen Influenzern aufzubauen, macht Sinn. Ohne Budget werden Sie allerdings in der Regel wenig erreichen. Lassen Sie sich bei der Strategie helfen – gerne von uns.