Erfolg & Wachstum sind kein Zufall!

Das sollten Sie mitbringen: Geduld. Geduld. Geduld. Über Nacht passiert meist gar nichts, auch wenn man solche Fake News immer wieder hört.



Leisten Sie sich ein eigenes Social-Team, das aus Erfahrung mit jugendlicher Unschuld besteht. Wenn das nicht geht, rufen Sie bei uns an.

Überarbeiten Sie Ihre Mission & Vision. Wer sind Sie, was sind die echten Kernkompetenzen und wie lange sind diese noch ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell? Auf dieser Basis entstehen ein sinnvolles Stoy telling und ein Redaktionsplan, der den Namen verdient.

Definieren Sie ein relevantes Jahresbudget. Ein paar sponsered Posts sind oft sinnlos. Denken Sie daran: Bild schlägt Text und Bewegtbild schlägt Bild. Und Bewegtbild ist in einer entsprechenden Qualität und Frequenz der Veröffentlichung nicht günstig. 

Seien Sie bereit, die Silos in Ihrem Unternehmen aufzulösen. Schreibt sich leicht, ist aber ein Muss. Besitzstandswahrer und Menschen, die davor Angst haben, oder Angst haben müssen, zu scheitern, können nicht den kreativen Mut aufbringen, Sie und Ihr Unternehmen voranzubringen. 

Seien Sie nicht zu Technik-gläubig. Technologie ist die Basis von Wachstum, absolut, doch der Inhalt ist entscheidend, um Werbeerinnerung, Ziel- und Impulskauf und so etwas wie Markentreue aufzubauen. 

Lernen Sie messbar Ihre Zielgruppe kennen und akzeptieren Sie, dass Ihr Geschmack und die Präferenzen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht relevant sind. Wir könnten Ihnen Geschichten erzählen … . 

Bitte denken Sie heute über morgen und übermorgen nach. Bei aller Alltagshektik, der Generationsproblematik, dem eignen Karriereweg, der ad hoc-Erfolge bedingt und und und – die Zukunft hat bereits begonnen. Die Arroganz so manchen Marktführers hat sich bitter gerächt. 

Die w&s-Lösung:
Und last but not least – am Anfang steht immer ein gutes Gespräch. Lassen Sie uns darüber reden, ob und wie wir ein Teil Ihrer spezifischen Lösung sind.